Impressionen

Mehltau dieser Zeit

Tag 2 im neuen Kreis der Hölle, sorry Lock-Down.

Im wievielten Kreis? Keine Ahnung, ich zähle nicht mehr mit.

Keine Energie, kein Ende in Sicht.

„und wenn wir nicht nur an der Seele verhungert sind“ ein Zitat, ein Video, mit Ullrich Tukur.

Das trifft es, leider. Denn ernsthaft: hätte jemand auf die Angler gehört, kümmert es, das die Woche voller Kultur ausgefallen ist?

Man sollte streiten und nicht verurteilen, in der Not handelt mit dem Herzen und nicht per Ratio. Der werfe den ersten Stein, wenn er dann endlich den Stein der Weisen gefunden hat.

Auch die Natur ist im Dämmerzustand, der Frühling lässt auf sich warten.

So leben wir im Mehltau dieser Zeit und warten und warten und warten.

Und Hoffen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.