Impressionen

Auf dem Herz halten die Kopfhörer so schlecht

2. Tag der neuen Zeitrechnung.

Vielleicht wird die Zeitrechnung ja irgendwann anstelle „vor oder nach der vermeintlichen Geburt Christi“ durch „vor oder nach des (Dauer)lockdowns“ ersetzt. Also wenn es denn ein danach gibt. Anlehnungen an dieses Szenario werden jedoch kompliziert, da eine erneute Volkszählung nicht ausgerufen wird – zu viele Menschen auf einem Haufen, die nicht Fußball spielen. Ja und es würde sicher auch viel einfacher digital zu regeln sein, wie ja alles im letzten Jahr zunehmend digital erwünscht wird und das auch noch normal und als besser als live betrachtet werden soll.

Angefangen von Lesungen über Theateraufführungen über Lehrveranstaltungen bis dahin, dass sogar Tango Tanzenden die Hohe Schule des berührungslosen Miteinanders ans Herz gelegt wird. Oder sagen wir besser an die Ohren, auf dem Herz halten die Kopfhörer so schlecht. Ich kann mich mit all dem nicht anfreunden. Dann besser gar nicht. Live ist live, das hat Opus schon gesagt und natürlich haben sie recht. Sitzen wir es also aus. Oder spazieren wir es lieber aus, allein natürlich, nicht so weit entfernt vom eigenen Schlafplatz.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.